Rollensysteme

GW | Rollensysteme

Über die gesamte Lebensdauer entscheidet am Ende das schwächste Glied – in Strangießanlagen ist das das Rollensystem. Die Gustav Wiegard MASCHINENFABRIK hat sich auf die Lebensdaueroptimierung von Rollensystemen spezialisiert.

Wir stellen alle Systemkomponenten unter kritische Beobachtung. Unser Leistungsprogramm umfasst komplett einbaufertige Rollensysteme für Stranggießanlagen, Rollgangsrollensysteme für Warmbreitbandstraßen inklusive Traversen und allen Zubehörteilen sowie komplett einbaufertige Umlenkschalen mit der dazugehörigen GW | W1 PREMCO ES Andrückrolle.

Bei allen Rollensystemen sind die Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt. Denn was nützt eine maximale Rollenstandzeit bei minimaler Lagerstandzeit oder verfrühtem Ausfall der Drehdurchführung. 

Das gilt auch für die von der thyssenkrupp Steel AG völlig neu entwickelte und patentierte Strangführungsrolleneinheit. Dieses Rollensystem mit schwimmenden Lagern und einer neuentwickelten Drehdurchführung wird von der Gustav Wiegard MASCHINENFABRIK in Lizenz hergestellt und besticht konstruktionsbedingt durch eine ca. 30% höhere Traglast als konventionelle Rollensysteme. ThyssenKrupp konnte nach dem Umbau auf dieses Rollensystem die durchschnittliche Segmentstandzeit fast verdoppeln. Die Anzahl der gewechselten Segmente konnte um 30 % innerhalb eines Jahres reduziert werden. 

Uns ist es wichtig, dass Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Das heißt Stahlproduktion in allerhöchster Qualität und Prozesssicherheit.